Zeiss Victory Z-Point

655,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Artikel ist bereits nachbestellt. (Details siehe Versandlink)

Bei dem Preis handelt es sich um den UVP des Herstellers. Bitte fragen Sie unseren Hauspreis  für das Reflexvisier an, Sie werden positiv überrascht sein !

Das Victory Z- Point bietet Ihnen als Drückjagdschütze oder Nachsuchenführer eine robuste und präzise Zieleinrichtung für spontanes, blitzschnelles Zielen auf flüchtiges Wild. Sein geschlossenes Gehäuse sorgt für Robustheit und Wasserfestigkeit. Die hybride Energieversorgung mit Batterie und Solarzelle versorgt zuverlässig den feinen, regelbaren Leuchtpunkt.

Technische Daten
Vergrößerung: 1 x
Optikelement: Ø 21 mm
Punktgröße: 10 cm/100m bzw. 3,5 MoA
Justierbereich Höhe: ± 2 m auf 100 m
Justierbereich Seite: ± 1,4 m auf 100 m
Stellweg per Vierteldrehung: 25 cm auf 100 m
Parallaxfrei: 40 m – 100 m
Wasserdichtigkeit: 4 mbar = 4 m Wassertiefe
Funktionstemperatur: –30 bis +60°C
Länge x Breite x Höhe: 63,5 mm x 36 mm x 44,5 mm
Gewicht Version Standard: 160 g ohne Batterie
Batterietyp: Solarzellen und Lithium-Batterie Typ 2032, 3 V
Garantiedauer: 10 Jahre

Bestellnummern (Optionen):
52 17 67 (Weaver-Schiene)
52 17 66 (Picatinny-Schiene)
52 17 68 (Sauer 303 ) =UVP 710,00€



Unterschiedliche Schienen

Es stehen drei Montagemöglichkeiten zur Verfügung: Jeweils eine für die weit verbreiteten Weaver- und Picatinny-Schienen und eine für die Sauer 303 .  So bringen Sie das Victory Z-Point mit Sicherheit auch auf Ihrer favorisierten Drückjagd- oder Nachsuchenwaffe unter.

Weaver-Schiene: Die Weaver-Schiene ist vor allem bei halbautomatischen Büchsen zu finden. Ebenso auf vielen Sportwaffen. Mit Federklemmen können Sie in Sekundenschnelle montieren und sich auf festen Halt verlassen. Rückstoß oder Vibration bringen diese feste Verbindung nicht in Verlegenheit.

Picatinny-Schiene: Eine Montage auf einer Picatinny-Schiene ähnelt der Weaver-Schiene sehr. Das Victory Z-Point ist auf Grund der stabilen Federklemmen absolut rückstoßsicher mit der Waffe verbunden. Gerade bei härtestem Einsatz sind die Schienenmontagen im Vorteil.

Sauer  303: Eine speziell vorbereitete Montage gibt es für den  Sauer Halbautomaten 303. Mit dieser können Sie das Victory Z-Point direkt auf die Montagevorbereitung der Sauer-Waffe montieren.

Blaser F3 Dotrail: Zieloptik und Flinte klingt für viele Jäger noch immer ungewöhnlich. Carl Zeiss und Blaser haben jedoch eine Montage für dieses Reflexvisier entwickelt, um die Flintenleistung signifikant zu steigern.

Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
Webshop by Gambio.de © 2011
Aktuelle Shopseite: StartseiteOptikenLeuchtpunktvisierungenZeiss Victory Z-Point